Wofür eignet sich die LEGO SERIOUS PLAY Methode?

Ich bin ein großer Fan der LEGO® Serious Play Methode und setze sie gerne in meinen Team Workshops ein. Warum? Weil die Methode den Teilnehmenden „Denken mit den Händen“ ermöglicht und damit einen schönen Kontrast zum eher kopflastigen Büroalltag bietet. Ich mag die Methode, weil sie Bilder und Geschichten liefert. Die prägen sich so gut …

Wofür eignet sich die LEGO SERIOUS PLAY Methode? Weiterlesen >>

Gibt es eine Zauberformel für erfolgreiche Veränderung?

Wäre es nicht großartig, wenn es eine Zauberformel für erfolgreiche Veränderung gäbe? Wenn ich als Führungskraft oder Projektleiter*in einfach nur einen Zauberstab zücken müsste, eine Formel murmeln und *pling* wäre alles genauso, wie ich es mir vorstelle? Wie viel Zeit, Kraft, Mühe, Frust und Geld könnten wir uns allesamt in Unternehmen sparen, wenn uns das …

Gibt es eine Zauberformel für erfolgreiche Veränderung? Weiterlesen >>

Das Schreiben und ich: eine kraftvolle Liebesgeschichte

Die Blogparade von Anna Koschinski „Schreiben über das Schreiben“ hat mir den Anstoß gegeben, über mein Schreiben nachzudenken: Wie kam ich zum Schreiben? Was motiviert mich zum Schreiben? Und was bringt mir das Schreiben? Diese Fragen haben mich auf eine spannende Zeitreise durch mein Schreiberinnenleben geschickt. Und wie so oft bei Reisen ins Ungewisse, habe …

Das Schreiben und ich: eine kraftvolle Liebesgeschichte Weiterlesen >>

Was ist die Vertrauensformel?

Wie kann man Vertrauen im Team messen? Auf jeden Fall nicht mit Zollstock, Waage oder Taschenrechner. Aber dank der Vertrauensformel auch nicht nur mit Bauchgefühl. Die Vertrauensformel gibt uns ein paar greifbare Parameter an die Hand, die beschreiben, was Vertrauen zwischen Menschen wachsen lässt und was Vertrauen eher zerstört. Damit eignet sich die Vertrauensformel auch …

Was ist die Vertrauensformel? Weiterlesen >>

Teambuilding, Teamcoaching, Teamentwicklung: was ist der Unterschied?

Wenn Menschen zusammenfinden, um gemeinsam gute Ergebnisse zu erarbeiten, dann spielt immer auch die zwischenmenschliche Ebene eine Rolle. Teambuilding, Teamcoaching und Teamentwicklung setzen genau dort an. Sie erleichtern die Zusammenarbeit und ermöglichen dadurch schnellere, bessere Ergebnisse. Aber was ist eigentlich der Unterschied zwischen Teambuilding, Teamcoaching und Teamentwicklung? Und wann kommt was zum Einsatz?   Was …

Teambuilding, Teamcoaching, Teamentwicklung: was ist der Unterschied? Weiterlesen >>

Was ist der Unterschied zwischen einer Team MISSION und VISION?

Wenn ich Team Workshops gestalte, in denen wir eine gemeinsame Mission und Vision entwickeln, dann starte ich gerne mit einer ersten Abfrage, welche Ideen denn jede*r im Raum zu diesen beiden Begriffen im Kopf hat. Meist sind das sehr unterschiedliche Ideen und oft höre ich auch, dass der Unterschied zwischen Mission und Vision eigentlich nicht …

Was ist der Unterschied zwischen einer Team MISSION und VISION? Weiterlesen >>

Was ist GROUPTHINK und wie vermeidest du es in deinem Team?

Groupthink nennt man das Phänomen, wenn in einem Team alle Personen dem gleichen Lösungsvorschlag zustimmen, obwohl manch eine*r vielleicht Zweifel an diesem Lösungsvorschlag hat oder sogar davon überzeugt ist, dass die Entscheidung falsch ist. Diese Zweifel werden aber gar nicht erst geäußert, weil sich die Mehrheitsmeinung so übermächtig anfühlen kann, dass einzelne Teammitglieder einknicken und …

Was ist GROUPTHINK und wie vermeidest du es in deinem Team? Weiterlesen >>

In 6 Schritten zu einer besseren MEETINGKULTUR

Findest du auch, dass Meetings zuweilen ganz schön nerven können? Weil sie irre viel Zeit in Anspruch nehmen und du häufig hinterher feststellst, dass du mit deiner Zeit eigentlich was viel Sinnvolleres hättest anstellen können? Bist du es auch leid, von (Online-) Meeting zu (Online-) Meeting zu hetzen, ohne Zeit für einen Kaffee oder eine …

In 6 Schritten zu einer besseren MEETINGKULTUR Weiterlesen >>

Auf den WELLEN der VERÄNDERUNG surfen – ein Erfahrungsbericht

“Wir können die Wellen der Veränderung nicht aufhalten, aber wir können lernen, auf ihnen zu surfen.” Dieses Zitat habe ich irgendwo aufgeschnappt. Ich finde das hört sich toll an. Und leicht, und sehr erstrebenswert. Wenn ich mir das im Unternehmenskontext vorstelle, dann sehe ich Führungskräfte, die ihren Mitarbeitern aufmunternd zurufen: “Hey – alles nicht so …

Auf den WELLEN der VERÄNDERUNG surfen – ein Erfahrungsbericht Weiterlesen >>

7 Impulse an mein jüngeres, von einem Changeprozess gebeuteltes ICH

Liebe Evelyn im Jahre 2012, hier ist Dein Ich aus der Zukunft, aus dem Jahr 2021. Ich weiß, daß es Dir gerade nicht so gut geht. Wenn Du aber heute schon ein paar Dinge verstehst, die Du in 9 Jahren wissen wirst, dann wirst Du Dir in der aktuellen Situation vielleicht ein bisschen leichter tun. …

7 Impulse an mein jüngeres, von einem Changeprozess gebeuteltes ICH Weiterlesen >>